Wahlprogramm

W U S T E U

Wirtschaft, Umwelt, Soziales, Tourismus, Ehrenamt, Unterhaltung

Zu allen Unterpunkten gehört für mich die Einführung eines Bestands und Prioritätenlisten zwingend mit dazu!

„AGENDA ZUKUNFT HARBURG 2026!“

 

Wirtschaft und Verwaltung

  • Bürgerbudget einführen
  • Parkplatzkonzept schaffen
  • Dorf- und Altstadtsanierungen mit Leerstandsmanagement voranbringen
  • Investition in Altgebäude und Grunderwerb
  • Prüfung der städtischen Aufbau- und Ablauforganisation
  • Bürgernahe Verwaltung u.a. durch Passbildautomat und Bürgerapp
  • Altstadtsatzung lockern
  • Gewerbegebiet mit Bürgerbeteiligung verwirklichen
  • Regelmäßiger Wirtschaftsdialog
  • Bebauungspläne öffnen

 

Umwelt

  • Stadtwald weiter aufforsten und pflegen
  • Wander-/ und Naturwege pflegen, erhalten und schaffen
  • Blühflächen schaffen und umweltfreundliche Pflege der Grünflächen
  • Streuobstwiesen fördern
  • Wörnitzstrand – und Flussufer pflegen
  • Energetische Prüfung und Ertüchtigung aller städtischen Einrichtungen
  • Städtisches Zukunftsumweltkonzept erstellen
  • Hand in Hand mit unserer Landwirtschaft

 

Soziales

  • Bürgerideenwerkstatt einführen (Ideenmanagement)
  • Hallenbad und Sportstätten unterstützen und modernisieren
  • Stärkung der Verkehrssicherheit
  • Ärzte-, Pflege- und Apothekenstandort erhalten und stärken
  • Betreuungs- und Fahrangebote für Senioren (Harburger Netz)
  • Senioren- und Jugendbeirat etablieren
  • Unterstützung Projekt „Digitale Schule“
  • Kinder- und Jugendbetreuung erhalten und ausbauen (Ferienbetreuung)

 

Tourismus

  • Schaffung eines Bürger- und Tourismuscenters (Fremdenverkehrsraum)
  • E-Bike Ladestation, Fahrradständer
  • Tourismusmanager einstellen
  • Tourismuskonzept erarbeiten
  • Enge Zusammenarbeit mit der Burg

 

Ehrenamt

  • Ehrenamtsbeauftragten einführen
  • Bürokratie (z.B.: im Rahmen von Veranstaltungen) abbauen
  • Vereine und Kirchen materiell und finanziell unterstützen

 

Unterhaltung

  • Jugendzentren ausbauen und fördern
  • Spielplätze modernisieren, pflegen und erhalten
  • Schulhof attraktiv mit den Schülern und Lehrern gestalten
  • Traditionsfeste erhalten und unterstützen
  • Jubiläumsstadtfest durchführen
  • Monatlichen Wochenmarkt installieren
  • Generationenübergreifendes Kulturjahresprogramm

 #gemeinsamfürunsereheimat #Spielbergerwählen


Wahlflyer